German Amiga Community Foren-Übersicht German Amiga Community
The new home for all Amiga Users out there !
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   Chat 

Ich will einen Amiga !
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Amiga Community Foren-Übersicht -> Amiga Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dennis



Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 13450
Wohnort: nicht bei dir Böser Affe: Ja

BeitragVerfasst am: Mo, 04.11.2019 09:40    Titel: Antworten mit Zitat

https://www.ebay.de/itm/3-5-USB-Floppy-Disk-Drive-Emulator-Simulator-For-YAMAHA-GOTEK-Electronic-Org-og/264501325509?

Das versprochene Gotek für 20 Euro. Smile

Kommt aus China, aber dank Paypal hat man keinen Kummer, falls die Lieferung nicht ankommen sollte.

So läuft es natürlich noch nicht am Amiga. Erst muss man die Stiftleiste einlöten und mittels USB zu Seriell Adapter die Flashfloppy-Firmware draufspielen.
_________________
Jeff. Ich heiße Jeff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc



Anmeldedatum: 16.10.2019
Beiträge: 68
Wohnort: Outer Space

BeitragVerfasst am: Di, 05.11.2019 14:17    Titel: Antworten mit Zitat

Wie gesagt, für Bastler. Nix für mich. Wink

Ich bin absolut zufrieden mit meinem Gerät. Cool

Gestern kamen übrigens die Controller an (endlich...) und sogar der TOM2 aus UK is ebenfalls schon da. Echt feines Teil. Anstecken, läuft. Ein extra Flachbandkabel liegt auch noch bei. (braucht man wohl für den Atari ST usw.)
Habs gleich mit meiner Wireless Mouse (M305) von Logitech getestet, funktioniert einwandfrei. supi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc



Anmeldedatum: 16.10.2019
Beiträge: 68
Wohnort: Outer Space

BeitragVerfasst am: Fr, 08.11.2019 14:19    Titel: Antworten mit Zitat

Und weiter gehts... Very Happy

Hab mir nun wieder paar nette Gimmicks dazu bestellt.

Einmal den berüchtigten PSX-Adapter von Paul Willingham :
https://www.youtube.com/watch?v=lqL0vfUNoKw

Dann den 64JPX für den Mega Drive Controller :
http://www.64hdd.com/64jpx/64jpx.html

Und ebenfalls noch nen Adapter für meinen SNES-Controller :
https://www.raphnet.net/electronique/snes_to_db9/index_en.php#1

Cool



Nochmal ne Frage an die Experten :
Ich habe gelesen, dass der Sega Mega Drive Controller, im "Rohzustand" den Amiga "schrotten" kann...!? Shocked (Grafikchip zerschießen, oder sowas...)
Is da was dran ???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc



Anmeldedatum: 16.10.2019
Beiträge: 68
Wohnort: Outer Space

BeitragVerfasst am: Do, 14.11.2019 19:54    Titel: Antworten mit Zitat

Doc hat Folgendes geschrieben:
...Nochmal ne Frage an die Experten :
Ich habe gelesen, dass der Sega Mega Drive Controller, im "Rohzustand" den Amiga "schrotten" kann...!? Shocked (Grafikchip zerschießen, oder sowas...)
Is da was dran ???


Hat Niemand ne Idee ???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dennis



Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 13450
Wohnort: nicht bei dir Böser Affe: Ja

BeitragVerfasst am: Do, 14.11.2019 20:01    Titel: Antworten mit Zitat

http://eab.abime.net/showpost.php?p=907587&postcount=8

Nicht die Denise ist in Gefahr, sondern die Paula. Es müssen die Pins 5 und 7 am Joystick untereinander getauscht werden.

Ist aber eher eine theoretische Gefahr. Viele Leute benuten unmodifizierte Mega Drive Pads am Amiga und haben niemals einen Schaden davon gehabt. Es könnte aber passieren.
_________________
Jeff. Ich heiße Jeff.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc



Anmeldedatum: 16.10.2019
Beiträge: 68
Wohnort: Outer Space

BeitragVerfasst am: Do, 14.11.2019 20:15    Titel: Antworten mit Zitat

Danke der Aufklärung, Dennis. supi

Nun, dann is das also so ein bisschen wie Russisch Roulette...

Früher hatte ich an meinem C64 auch immer ein Mega Drive Pad verwendet, ohne Probleme. (hatte aber auch keine Ahnung, dass da was sein könnte...)

Nun gut, dann warte ich jetzt erstmal lieber ab, bis die anderen beiden Adapter ankommen. (für MD und SNES-Controller)
Den PSX-Adapter habe ich ja bereits da.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dexter



Anmeldedatum: 28.10.2004
Beiträge: 10570
Wohnort: Oldenburg ____________ Ministerium für außergewöhnlichen, intergalaktischen Nonsens

BeitragVerfasst am: Do, 14.11.2019 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte mir mal im 500+ einen Widerstand gegrillt, als ich einen klapprigen Joystick (war bei einem gekauften Amiga dabei) nach der Reinigung zum Testen angeschlossen hatte. Irgendjemand hatte im Joystick paar vermutlich mit der Zeit abgelöste Kabel einfach miteinander verdrillt. *** Die Freude war enorm. ***
_________________

[ WinUAE / BC / GOG / itch ]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc



Anmeldedatum: 16.10.2019
Beiträge: 68
Wohnort: Outer Space

BeitragVerfasst am: Fr, 15.11.2019 18:23    Titel: Antworten mit Zitat

***

Gibt schon so "Reparatur"-Spezialisten... Rolling Eyes Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dexter



Anmeldedatum: 28.10.2004
Beiträge: 10570
Wohnort: Oldenburg ____________ Ministerium für außergewöhnlichen, intergalaktischen Nonsens

BeitragVerfasst am: Sa, 16.11.2019 18:58    Titel: Antworten mit Zitat

Ja. Aber eines kann ich jetzt mit Sicherheit sagen: Das macht gut wach und sorgt für innere Hitzewallungen, wenn plötzlich zarter Rauch aus dem Amiga aufsteigt und es verbrannt riecht. Wink
_________________

[ WinUAE / BC / GOG / itch ]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doc



Anmeldedatum: 16.10.2019
Beiträge: 68
Wohnort: Outer Space

BeitragVerfasst am: So, 17.11.2019 05:19    Titel: Antworten mit Zitat

Also spätestens dann, wenn die Kiste anfängt zu qualmen, sollte man aufhören zu zocken... Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dexter



Anmeldedatum: 28.10.2004
Beiträge: 10570
Wohnort: Oldenburg ____________ Ministerium für außergewöhnlichen, intergalaktischen Nonsens

BeitragVerfasst am: So, 17.11.2019 10:22    Titel: Antworten mit Zitat

Oh das ging sehr schnell mit dem Qualm, eigentlich direkt nach dem Anschließen. Very Happy
_________________

[ WinUAE / BC / GOG / itch ]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maxx



Anmeldedatum: 26.07.2015
Beiträge: 59

BeitragVerfasst am: So, 17.11.2019 23:59    Titel: Antworten mit Zitat

Beim A 500 Board waren ein paar Tantals explodiert sowie ein Kohlewiderstand in Rauch aufgehen.
Ich dachte alle Tropfentantals wären bipolar. Very Happy
Dem war nicht so. Wink
Die Dinger stinken ekelhaft, aber machen gut Lärm. ***
Naja das Board hatte es aber gut überstanden. nachdem wieder alles repariert war lief es wieder.
So viel zum Thema REPARATUR in anderer Form.
_________________
Viele Grüße maxx
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Amiga Community Foren-Übersicht -> Amiga Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de