German Amiga Community Foren-Übersicht German Amiga Community
The new home for all Amiga Users out there !
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin   Chat 

Workbench Format Tool Befehle zum Formatieren

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Amiga Community Foren-Übersicht -> Amiga Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
maxx



Anmeldedatum: 26.07.2015
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: Fr, 17.07.2020 21:44    Titel: Workbench Format Tool Befehle zum Formatieren Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe jetzt schon viel versucht, aber ich bekomme den Haken bei Fast File System nicht automatisch gesetzt. Question
Da ich noch über 100 Disketten formatieren muss und nicht jedes Mal den Haken setzen. Der Haken soll gleich gesetzt sein.
Das Programm findet man ja im Systemordner der Workbench.
Nur was trage ich in den Informationen für ein Befehl ein? ***
Danke...
_________________
Viele Grüße maxx
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Supimajo



Anmeldedatum: 28.10.2004
Beiträge: 3498

BeitragVerfasst am: Sa, 18.07.2020 16:40    Titel: Antworten mit Zitat

Format: Format Device=Drive/K/A Name/K/A OFS/S FFS/S
INTL=INTERNATIONAL/S NOINTL=NOINTERNATIONAL/S
DIRCACHE/S NODIRCACHE/S NOICONS/S QUICK/S
Purpose: Initialises Amiga disks (in System drawer)

Parameters: Device|Drive = Disk device or name to format,
Name = New volume name,
OFS = Old Filing System,
FFS = Fast File System,
Intl|International = FFS International mode,
NoIntl|NoInternational = International mode off,
DirCache|NoDirCache = Directory caching on or off,
NoIcons = No disk or trash icons,
Quick = Less thorough format

Example: Format Drive DF0: Name "Docs" NOICONS FFS
_________________
Wer viel trinkt, stirbt zwar früher, hat aber im Leben dafür doppelt so viel gesehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gunatm
Board-Angestellter


Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 37975
Wohnort: Bahrenfeld

BeitragVerfasst am: Sa, 18.07.2020 18:44    Titel: Antworten mit Zitat

Wieso formatierst du Disketten im FFS?

https://de.wikipedia.org/wiki/Amiga_Fast_File_System
_________________

http://webwood.de/winuae_1/index.html winuae download
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gunatm
Board-Angestellter


Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 37975
Wohnort: Bahrenfeld

BeitragVerfasst am: Sa, 18.07.2020 18:53    Titel: Antworten mit Zitat

Ausserdem kannst du ja auch mit X-Copy und mehreren Laufwerken formatieren.
_________________

http://webwood.de/winuae_1/index.html winuae download
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
maxx



Anmeldedatum: 26.07.2015
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: Sa, 18.07.2020 23:15    Titel: Antworten mit Zitat

Da ich keine Tastatur für mein 2. A1200 Board (werde mir eine aus einer alten PS2 PC Tastatur umbauen) besitze, kann ich nur alles per Maus erledigen. X-Copy fällt leider aus, weil dort bei der Formatierung ein Name eingegeben werden muss.
Das Standard Format Tool der Workbench reicht mir völlig aus.
Leider weiß ich nicht wie man das FFS in den Merkmalen korrekt einträgt sodass der Haken immer bei der Formatierung aktiviert ist.
Habe schon mehrere Varianten versucht, aber der Haken ist nie aktiviert. Confused
Der Grund warum ich in FFS formatiere liegt darin, weil ich volle Kapazität der Floppy Disk erreichen will. Da die Disketten schon viele Jahre liegen, müssen diese vor dem ADF Blitzen aufgefrischt werden. Dem ADF Blitzer Tool ist das egal ob die Diskette defekt ist oder nicht.
Wenn ich die Disk formatiere, weiß ich ob die Floppy Disk ok ist. Habe schon 4 defekte Disketten entlarvt. Lassen sich leicht wieder reparieren.
Disketten halten länger als man denkt. Da kommen weder CDs noch DVDs ran.
_________________
Viele Grüße maxx
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Supimajo



Anmeldedatum: 28.10.2004
Beiträge: 3498

BeitragVerfasst am: So, 19.07.2020 07:38    Titel: Antworten mit Zitat

maxx hat Folgendes geschrieben:

Leider weiß ich nicht wie man das FFS in den Merkmalen korrekt einträgt sodass der Haken immer bei der Formatierung aktiviert ist.


Einfach in den Tooltypes eine neue Zeile anfügen und FFS rein schreiben funktioniert nicht?
_________________
Wer viel trinkt, stirbt zwar früher, hat aber im Leben dafür doppelt so viel gesehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Independent



Anmeldedatum: 26.10.2004
Beiträge: 6787

BeitragVerfasst am: Mo, 20.07.2020 09:39    Titel: Antworten mit Zitat

Ohne Tastatur denke ich nicht Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dexter



Anmeldedatum: 28.10.2004
Beiträge: 10810
Wohnort: Oldenburg ____________ Ministerium für außergewöhnlichen, intergalaktischen Nonsens

BeitragVerfasst am: Di, 21.07.2020 11:29    Titel: Antworten mit Zitat

gunatm hat Folgendes geschrieben:
Wieso formatierst du Disketten im FFS?

https://de.wikipedia.org/wiki/Amiga_Fast_File_System

OFS "frisst" tatsächlich etwas mehr Kapazität. Das hatte ich früher auch so gemacht, um den letzten Rest Kapazität da raus zu holen. Very Happy
_________________

[ WinUAE / BC / GOG / itch ]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
maxx



Anmeldedatum: 26.07.2015
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: Di, 21.07.2020 22:22    Titel: Antworten mit Zitat

Supimajo hat Folgendes geschrieben:
maxx hat Folgendes geschrieben:

Leider weiß ich nicht wie man das FFS in den Merkmalen korrekt einträgt sodass der Haken immer bei der Formatierung aktiviert ist.


Einfach in den Tooltypes eine neue Zeile anfügen und FFS rein schreiben funktioniert nicht?

Wird trotzdem kein Haken automatich gesetzt. Sad

-------------------------------------------------------------------------------------

@Independent
Ja real hast du Recht, aber ich vergaß zu erwähnen das alles über WinUAE eingestellt wird. Smile

-------------------------------------------------------------------------------------

@dexter
Mir geht es bei der Formatierung nicht darum Kapazität zu erreichen, viel mehr möchte ich die Magnetisierung/Formatierung der ganzen Disk sicherstellen. Wink
Damit habe ich bisher super Erfahrungen sammeln können.
Normalerweise reichen auch 836 kb aus. Aber manche ADFs nutzen auch bis zu 878 kb freie Speicherkapazität aus.

-------------------------------------------------------------------------------------

Alle Disketten sind wieder im Rennen und funktionieren tadellos, auch die 4 Disks die Probleme hatten.
Leider werde ich wohl immer den Schritt zusätzlich für FFS anhaken gehen müssen, damit alles in FFS formatiert wird. Confused
_________________
Viele Grüße maxx
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    German Amiga Community Foren-Übersicht -> Amiga Software Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de